Hekate Rauhnächte Dämonen Hexenrituale Mistel Yule Aberglaube

Auszug vom Brighid Mein Buch der Schatten. ISBN 978-3-934978-21-8


Jahreskreisfeste Witches Sabbath

Die Jahreskreisfeste, auch Hexensabbate genannt,

sind 8 gleichmaessig verteilte Stationen

im Kreislauf, den die Sonne in einem Jahr durchzieht.

Sie werden eingeteilt in vier Sonnenfeste (Solstice Sabbath)

und vier Mondfeste (Moon Esbat).

Die Sonnenfeste werden an den markanten Wendepunkten der Sonne gefeiert,

wie Tag- und Nachtgleiche und Sonnwende.

Die Mondfeste liegen exakt dazwischen.

So ergibt es sich, dass alle 6 1/2 Wochen ein Jahreskreisfest stattfindet.

Wir beginnen den Zyklus zum Julfest am 21. Dezember, dem Tag der Wintersonnwende,

da hier das wiederkehrende Licht gefeiert wird.

Mit der Geburt der Sonne beginnt die Schwangerschaft der Natur

und das ist der Anfang allen Lebens.

Samhain, Julfest, Imbolc, Ostara, Beltane, Litha, Lughnasad, Mabon.

DE-Jahreskreisfeste für Hexen mit Sehbehinderung Video

Jahreskreisfeste Sabbat de Sorciere

Yule Julfest Link:

Imbolc Link:

Ostara 21. Maerz Frühlings Tag- und Nachtgleiche Link:

Beltane Mondfest 30 April bis 1. Mai Link: Beltane Ritual Anleitung Link: Litha 21. Juni Sommersonnwende Kupala Link: Litha Ritual Anleitung Kupala weiße Nächte Link: Lughnasad Lammas 1. August Schnitterfest Link:

Mabon 21. September Herbst Tag- und Nachtgleiche Link:

Samhain 31 Oktober bis 1. November Totenfest Halloween Link: Samhain Halloween Ritual Anleitung Link:


Ab Samhain Halloween beginnt die dunkelste Zeit des Jahres,

voller Mythen Aberglaube und Legenden.


Die Nächte der Hekate, Göttin der Unterwelt,

sind am 7. 16. und am 30. November.

In diesen Nächten sollte man ihr an Wegkreuzungen,

mit der Bitte um Beistand und Wohlwollen,

Speisen opfern, und die Wohnung ausräuchern.

Benutze in diesen Nächten eine Reversible

oder Uncrossing Kerze von Magic of Brighid,

und das dazu gehörige Magic of Brighid Reversible oder Uncrossing Öl.

Um bösen Zauber zu binden und umzuwandeln.

Früher haben unsere Vorfahren in diesen Nächten ihre abgeschnittenen Fingernägel

und Haare an einen Kreuzweg gebracht,

um sie Hekate zu opfern.

Dann kann keine böse Hexe sie mehr gegen dich benutzen.

Hekate ist eine der am meisten missverstandenen Göttinnen der Antike,

um die sich viele Fehlinterpretationen und Fehlinformationen ranken.

Sie wird meist auf ihren dunklen Aspekt der alten Frau

an den Wegkreuzungen reduziert.

Ihre ursprüngliche Rolle war jedoch sehr viel umfassender.

Sie war eine „Große Göttin“, die Mondmutter, Himmelskönigin,

Mutter allen Lebens und sie repräsentiert

eine der ältesten Versionen der dreifachen Göttin.

Wikipedia Info Link:

DE-Hekate Ritual Hekate-Nächte Video


Mistelzweig:

Mistelzweig:

Am sechsten Tag nach dem Dezember Neumond schneidet man die Mistel,

oder besser noch, bricht sie mit der linken Hand.

Dann schmückt man sie mit roten und goldenen Bändern und hängt sie über die Türe.

Die Mistel wurde als Dämonen und Unheil abwehrende Pflanze verehrt.

Die auf alten Eichen wachsenden Misteln waren besonders heilig.

Für die Druiden gab es feste Regeln, wie die Mistel zu schneiden war,

mit goldenen Messern, und in bestimmten Mondphasen.

Der Mistelzweig ist die heilige Pflanze der Frigga, der Göttin der Liebe.

Unter einem hängenden Mistelzweig küssen verheißt,

dass die Paare ein Leben lang zusammen bleiben.

Dieser Brauch ist vom 01.Dezember bis zum 06.Januar belegt.

Wen eine junge Frau unter einem mit Bändern ansehnlich geschmückten

Mistelzweig steht, darf sie einen Kuss nicht ablehnen.

Der Mistel werden geheimnisvolle Kräfte zugesprochen.

Die Pflanze soll Gesundheit, Fruchtbarkeit, Mut und Glück mit sich bringen.

Die Germanen, waren der Ansicht, dass sie die Menschen beschütze.

Es wurden Armbänder getragen oder Mistelzweige über den Türen

zum Schutz gegen Hexen oder Geister, Feuer oder Blitzschlag angebracht.

Zum Schluss wurde der Mistelzweig in der zwölften Nacht am 6 Januar verbrannt.

DE-Hexenkräuter Mistel Heilen Räuchern Video

Rauhnächte:

Am 24. Dezember ist die Mutternacht.

Rauhnächte gingen immer von Nacht zu Nacht.

Beginn der 12 Rauhnächte 25. Dezember bis 6. Januar-

Unsere Vorfahren glaubten, dass in den Nächten

„zwischen den Jahren“

die Geister umgingen, tote Seelen wiederkehren

und Dämonen ihr Unwesen treiben.(Poltergeister Zeit)

DE-Tradition Info Rauhnacht Waldkirchen 5 Januar Video

DE-Bericht TRP1 Rauhnacht Video

Die Rauhnächte oder Rauchnächte, zwölf Nächte.

Im europäischen Brauchtum haben Sie eine besondere Bedeutung.

25. Dezember bis 6. Januar

Nach dem Volksglauben zogen sich die stürmischen Mächte der Mittwinterzeit

in der Nacht auf den 6. Januar am Ende der Rauhnächte zur Ruhe.

Jene Zeit also, die auch als "Zwischen den Jahren" bezeichnet wird.

In diesen Tagen darf keine Wäsche gewaschen werden,

wenn man Unglück, Leid und Tod vom Haus abhalten will.

An Silvester soll Erbsenbrei gegessen werden,

so wird Reichtum und Wohlstand im nächsten Jahr einkehren ins Haus.

Wikipedia Info Link:

DE-Rauhnächte und Julfest Video

Liebesorakel in den Rauhnächten-Losnächten.

Efeukranz:

Mädchen brachten den Männern Efeukränze, die über dem Herd aufgehängt wurden,

um so den Frühling ins Haus zu bringen.

Nachts tanzten die Mädchen bei Fackelschein und warfen die Efeu und Strohkränze ins Wasser.

Hinter ihrem Rücken mussten sie versuchen, einen Kranz zu fassen.

Der Efeukranz bedeutete Glück in der Liebe, es sollte noch in demselben Jahr Hochzeit sein.

Der Strohkranz zeigte dagegen Unglück an.

Ebenso wurde mit Efeublättern in der Andreasnacht orakelt.

Man warf zwei Efeublätter in eine Schale mit Wasser,

so dass sie auf der Oberfläche schwammen.

Waren die Blätter am nächsten Morgen zusammengetrieben,

dann sollte es noch in diesem Jahr Hochzeit geben.

Trieben sie getrennt voneinander, dann musste man noch länger warten.


Ende der Rauhnächte ist die Nacht vom 5. auf den 6. Januar mit dem Perchtenlauf.

Apfelorakel.

Hierzu wurde ein Apfel so geschält,

dass die Schale ein unzerschnittenes, langes Band bildete.

Dieses wurde anschließend nach hinten über die linke Schulter geworfen.

Aus der Lage der Apfelschale konnte dann mit etwas Phantasie

der Anfangsbuchstabe des Zukünftigen erahnt werden.


Lichtelschwimmen

In der Region um Böhmen erfreute sich das sogenannte Lichtelschwimmen

großer Beliebtheit:

Doppelt so viele Walnussschalen wie anwesende Mädchen

wurden mit einer kleinen Kerze versehen

und in ein großes mit Wasser befülltes Gefäß gesetzt.

Jede der versammelten Jungfrauen hatte so zwei Lichter:

Ihr eigenes und ein weiteres, dem es den Namen des Zukünftigen gab.

Jene Nussschalen, die sich auf dem Wasser trafen,

symbolisierten ein zukünftiges Brautpaar.


Die Rauhnächte.

Eigentlich müsste es Rauchnächte heißen,

denn der Ursprung kommt vom Räuchern,

Heute beginnen die Rauhnächte am 25. Dezember

und enden in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar.

Es sind die Nächte der wiederkehrenden Seelen und bösen Geister,

eine Übergangszeit vom Chaos zur Ordnung.

Die Bezeichnung „Zwischen den Jahren“

ist eine noch heute gebräuchliche Redewendung.

Das Alte ist noch nicht gegangen und das Neue noch nicht ganz da.

Tatsächlich ist dies eine „Leerzeit“ wenn man vom Mondjahr ausgeht,

das genau diese 12 Tage weniger hat, als das Sonnenjahr.

Jul bedeutet im nordischen Rad, das Rad des Lebens.

Es ist die längste Nacht, die Weihe-Nacht,

und der kürzeste Tag des Jahres.

Ab jetzt werden die Tage wieder länger und das Licht nimmt zu.

https://sites.google.com/site/hexenfeste


Die Rauhnächte sind Losnächte.

„Los“ kommt von „losen“, „vorhersagen“

Die Träume in den zwölf Nächten verwirklichen sich in den jeweils

entsprechenden Monaten des zukünftigen Jahres.


Was man in dieser Zeit beachten sollte

Die Tiere im Stall können in diesen Nächten richtig sprechen,

aber nur Quatemberkinder (Hellsichtige) können sie verstehen.

Man soll keine großen weißen Wäschestücke im oder am Haus aufhängen,

schnell kann es zum Leichentuch im nächsten Jahr werden.

Während der ersten halben Stunde des neuen Jahres,

verschließt man die Haustür und läßt nur die Hintertür offen,

damit das Glück durch diese hereinkommt.


Es ist ratsam einen Teller mit Gebäck, ein Glas Milch

und ein paar Münzen auf das Fensterbrett zu stellen.

So werden die vorbeiziehenden Geister wohl gestimmt.


Am 06. Januar sollte alle Weihnachtsdeko verschwunden sein,

nur so kann man Altlasten aus dem vergangenen Jahr los werden.


Besonder Beachtung sollte man dem ersten Kunden schenken,

der in das Geschäft kommt.

Ist eine alte Frau, wird das Jahr finanziell knapp.

Ist es eine junge Frau oder ein Kind,

werden die bilanzen gut ausfallen.


Man soll keine Türen laut zuschlagen, sonst könnte sein,

das im Jahr ein Blitz einschlägt.


Ist es in diesen Tagen sehr neblig, wird das nächste Jahr nass.


Hört man die Neujahrsglocken hell und klar,

wird das nächste Jahr ein ganz besonderes Jahr.


Wenn ein junges Mädchen eine Zwiebel aufschneidet

und diese mit Salz bestreut, wird sie in der Nacht

von ihrem kommenden Geliebten träumen.


Frau Holle, die eine Vorliebe für fleißige Menschen hat,

sieht es gerne, wenn das Haus in dieser Zeit nett ordentlich und sauber ist,

aber sie möchte, dass wir in diesen Tagen nicht arbeiten,

sondern uns ausruhen und neue Kraft schöpfen für das neue Jahr.


Schmiert und putzt man während des Heiligabendläuten Türschlösser und Riegel,

darf man auf Reichtum hoffen.


Schneidet man am Dreikönigstag eine Wünschelrute,

so hat diese besondere Qualitäten.

Man kann sie nach einem der drei heiligen Könige benennen –

Wird sie Caspar genannt, findet sie Gold,

heißt sie Balthasar findet sie Silber

und benennt man sie nach Melchior, so findet sie Wasser.

Siehe auch Info Neujahrsgrüße Link:


Adventskalender, Advent Calendar, Calendrier de l'Avent, Calendario dell'avvento Link:

http://www.advientos.com/destinatarios-publico.php?codigo=33044-2035

Quellen Link:

Yule Julfest Info Link


Sonnenfest Julfest 21. Dezember (Wintersonnwende)

Um zuhause dein Yule Ritual zu feiern,

kannst du die Yule Kerze von Magic of Brigid

zusammen mit dem Magic of Brigid Yule Öl benutzen.


Jul bedeutet Rad, das Rad des Lebens.

Rad des Jahreszeitenlaufs.

Ueberwindung des Todes in der Natur.

Erwachendes Leben, das noch nicht sichtbar ist

Schwangerschaft, Auferstehung, Wiedergeburt

Kuerzester Tag und laengste Nacht.

Beginn des neuen Zyklus im Kreislauf des Lebens.

Wiederkehrende Sonne, das Ende des Absteigens

Geburt des neuen Lichts.

Aspekt des Lebens im Tode. Quellen Link:

DE-Weihnachten Heidnisches Fest Rauhnacht Orakel Glückszauber Video

DE-Julfest Ritual Rauhnächte Wintersonnenwende Video

Gesegnete und Frohe Weihnachten!

Weihnachtsgedicht.

Tief im Wald

träumen von der Idee der Lebensmitte.

Das Leuchten des Himmelslichts begrüßt

wie sie es aus der Anderswelt tun würden.

Jetzt fällt,

die längste Nacht,

das bringt Hoffnung und Angst.

Die Dunkelheit umgibt uns sanft.

Das Glücksrad bleibt erhalten.

Ein eisiger Atemzug weht über das Land,

Die Welt Esche zittert.

Und in der tiefsten Dunkelheit

beginnt ein sanftes Leuchten.

Das Rad des Lebens dreht sich wieder.

Das Kind der Sonne ist hier.

"Danke, oh Göttin, tausendmal,

für die Geburt des Lichts! "

- Quelle: V. Holzapfel


DE-Julfest Ritual Rauhnächte Wintersonnenwende Video


DE-Hexenzauber Anleitung für Kerzenzauber Video


DE, EN, FR, IT, Happy New Year animated, Bonne année, Neujahrsgruesse Video

Hexenrituale, Sorcieres, Strega, Brujas, Witchcraft, Wiccan, Asatru Link:

Witches of Instagram Link:


DE, EN, FR, IT, La sorcellerie aujourd'hui, Stregoneria oggi, Hexenzauber Heute Video

Radio RTL Spaß Link:


La sorcellerie aujourd'hui, Stregoneria oggi, Hexenzauber Heute link:

Patreon Hexenrituale ( Witches Sabbath ) Link:

Patreon Hexenzauber ( Witchcraft ) Link:

Hexenfeste Sabbat de Sorciere Witchcraft Link:

Sabbat de Sorciere Witches Sabbath Hexenfeste.DE.EN.FR.IT.Link:

Weihnachtsgeschenke der besonderen Art. Link:

Cadeaux de Noël d'un genre spécial. Lien:

Regali di Natale di un tipo speciale. Link:

Christmas gifts of a special kind. Link:

Apple App link:

Mobile Seite AMP Link


Happy New Year Greetings Videos,

Neujahrsgrüße Videos

Bonne annee, Happy new Year, Buon anno,

Gelukkig nieuwjaar, Lien: Link:


Book of Shadow

Hexenbücher Buch der Schatten

Besondere Weihnachtsgeschenke Link:

Alle Fantasy Hexen Movies Info Link:

Neujahrsgruesse, Happy new Year, Bonne année Link:

)O(

Hexenbücher Download Link:

Hexenzauber Wordpress Link:

Hexenfeste Witches Sabbath Info Link:

Hexenvideos Witch Circle Upload Playlist Link:

Magic of Brighid Upload Playlist Link:

Magic of Brighid Video Info Link:

)O(

Neue Google-Seiten über Magic of Brighid

Nouvelles pages Google sur Magic of Brighid

Nuove pagine Google su Magic of Brighid

New Google pages about Magic of Brighid

Deutsch

Kerzen Grosshandel Link:

Français

Usine de bougies magiques en gros Lien:

Italiano

Fabbrica di candele commercio all'ingrosso magico Link:












Wenn Ihnen diese Seite gefällt?

Bitte kopieren Sie einfach die URL Adresse

und vernetze sie wenn du möchtest

direkt in Facebook Twitter u.s.w

Danke Link ist =

https://www.wiccawholesale.com/single-post/hekate-rauhn%C3%A4chte-d%C3%A4monen-hexenrituale-mistel-yule-aberglaube



Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2023 by Name of Template. Proudly created with Wix.com